Kinder respektieren die Grenzen der Eltern nicht, weil die Eltern sie begründen können, sondern weil sie die Person respektieren, die diese Grenzen hat.   

               Jesper Juul

     

 


Kinder brauchen Eltern, die bereit sind mit ihnen zu wachsen.        Jesper Jaul



   

Kinder brauchen Liebe, Liebe, Liebe und noch mehr Liebe - und dann stellt sich der Anstand von selber ein. 

                                             Astrid Lindgren



 
 
 



Kurs 4


Kinder brauchen Werte - Beziehung statt Erziehung      (3 Module) 


22. Mai 2018, 12. Juni 2018 und 3. Juli 2018

jeweils von 19.30-22:00

Reformiertes Kirchgemeindehaus Veltheim, Feldstrasse 6, 8400 Winterthur

 


Es gibt weder perfekte Kinder noch perfekte Eltern. Die Frage ist, wie wir als Eltern die Beziehung zu unseren Kindern gestalten. Soll die Beziehung gelingen, ist es weniger wichtig WAS wir machen, sondern WIE wir es tun.

Inhalt
Kinder sind von Geburt an sozial und emotional ebenso kompetent wie Erwachsene. Da es ihnen jedoch an Erfahrung fehlt, sind sie auf die Führung kompetenter Erwachsener angewiesen. 

Der Kurs besteht aus drei Modulen, die thematisch eine Einheit bilden und sich gegenseitig ergänzen und mit den Erfahrungen von Jesper Juul bezüglich Familienleben, Kindererziehung und Beziehungskompetenz entwickelt worden sind:

 

  • 1 Gelassen sein - Verantwortung wahrnehmen
  • 2 Brauchen Kinder Grenzen oder Leuchttürme?              
  • 3 Gleichwürdigkeit und Kooperation, wie dies gelingt     

 

Zielgruppe

Eltern von Kindern im Alter von 0-10 Jahren


Preis

SFR. 200.-- pro Person

SFR. 350.-- für Paare


Anmeldung:




familylab-Austauschgruppe

Inspiration für Eltern, die sich mit den familieneigenen Werten und Verantwortungen auseinandersetzen möchten.


In der Austauschgruppe werden Sie ermutigt sich in einen selbstreflektierenden Prozess einzulassen. Sie bringen eigene Beispiele aus Ihrem Alltag mit und werden angeregt Ihre eigene Antwort für Ihre aktuellen Themen zu finden und lernen Ihrer Intuition mehr zu vertrauen.

Termine
1x im Monat von 19.30-21.30 in Winterthur
Bei grosser Nachfrage werden die Gruppen nach Alter der Kinder eingeteilt.
 

familylab Austauschtruppe Winterthur
Informationen
familylab$20Austauschgruppe.pdf (212.11KB)
familylab Austauschtruppe Winterthur
Informationen
familylab$20Austauschgruppe.pdf (212.11KB)






 


 


 

familylab-Elterngruppe


Wir müssen lernen auszudrücken, wer wir sind und wofür wir stehen,
statt unseren Kindern vermitteln zu wollen, wie sie sein sollten“. Jesper Juul

Beschreibung
Die Entwicklung der Kinder hängt stark von der Qualität der Beziehung zwischen Erwachsenen (Eltern) und den Kindern ab.
In der familylab-Elterngruppe werden sie ermutigt, sich in einen selbstreflektierenden Prozess einzulassen. Als Eltern sollen sie IHRE Antworten, und Vertrauen in IHRE Intuition, finden.

Als Leiterin der Gruppe versuche ich die bestehenden Probleme in Tatsachen zu übersetzen und geeignete Werte für ihren weiteren Weg zu finden.
 

familylab Elterngruppe Winterthur
Anmeldung
Anmeldung$20Elterngruppe.pdf (231.44KB)
familylab Elterngruppe Winterthur
Anmeldung
Anmeldung$20Elterngruppe.pdf (231.44KB)